Interview mit Bhavna Kashyap, Gründerin von The Innate Life

1. Hallo Bhavna, erzähl uns doch ein wenig über dich selbst und wie es kommt dass du eine Firma für Haarpflege leitest?

Hi All, ich bin Bhavna Kashyap, die Gründerin, CEO und Chef-Entwicklerin von The Innate Life.

Ich war schon immer von Chemie fasziniert und wusste, dass ich eine Karriere in der chemisch-wissenschaftlichen Industrie anstrebe! Ich war in meinem letzten Jahr des Grundstudiums und fasziniert von den chemischen Strukturen organischer Moleküle. Ich liebte es, sie zu zeichnen. Eines Tages blickte ich unter der Dusche zufällig auf die Inhaltsstoffliste meines Shampoos. Ich war entsetzt, Inhaltsstoffe zu sehen die ich nicht aussprechen konnte und die mir beim bloßen Lesen sehr kompliziert erschienen. Ich recherchierte ein wenig und fand heraus, dass einige dieser Inhaltsstoffe potenziell giftig waren und negative Nebenwirkungen hatten, obwohl Menschen sie täglich verwendeten. Ich bin daraufhin auf natürliche Alternativen umgestiegen und habe eine Instagram-Seite gestartet, um meine Bedenken zu teilen und aufzuklären! Zu der Zeit, als ich auf natürliche Produkte umgestiegen bin, konnte ich aber leider nichts finden, was meine schuppige Kopfhaut besänftigen konnte. Nachdem ich viele Naturkosmetikmarken ausprobiert hatte, beschloss ich, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. So entstand das erste Produkt von The Innate Life: das Problematic Scalp Treatment!

The Innate Life

2. Wie müssen wir uns die Entwicklung einer neuen Formulierung vorstellen?

Alle unsere Produkte werden im eigenen Haus konzipiert, entwickelt und hergestellt. Das bedeutet, dass wir 100 % Kontrolle über jeden Inhaltsstoff haben. In der Konzeptphase überlegen wir uns was das neue Produkt bewirken soll, anschließend sucht unser Forschungsteam nach den besten natürlichen Inhaltsstoffen, um dieses Ziel zu erreichen. Dann verbringen wir unzählige Stunden im Labor um den perfekten Mix zu finden. Deshalb kann es bei manchen Produkten Jahre dauern bis sie marktreif sind.

Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass wir von Kräutern und Ölen besessen sind und sehr viele davon in unseren Rezepturen einbauen. Herkömmliche Schönheitsprodukte rühmen sich damit, 1-2 wichtige Inhaltsstoffe zu haben, wir verwenden Dutzende davon. Wir wollen alles, was die Natur zu bieten hat, in jedem Produkt nutzen, was zu einem extrem potenten Produkt führt.

3. The Innate Live stellt Produkte von höchster Qualität her. Woher bezieht ihr die wunderbaren Inhaltsstoffe dafür und wie stellt ihr die außerordentliche Qualität sicher?

Die Qualität der Zutaten bestimmt die Qualität unserer Produkte!

Wir haben eine sehr enge Verbindung mit unseren Produzenten und einen etablierten Qualitätssicherungsprozess. Wir arbeiten mit Lieferanten aus der ganzen Welt, um Zutaten mit der bestmöglichen Qualität zu beziehen. Zum Beispiel beziehen wir fast alle unserer Ayurveda-Kräuter aus Indien, weil die höchste Qualität dieser Kräuter nur in diesem Land zu finden ist. Bei der Auswahl der Pflanzenöle gehen wir genauso vor. Meist beziehen wir das Öl direkt aus den Ländern, in denen die Pflanze ursprünglich beheimatet ist. Unser Aragan-Öl stammt aus Marokko, weil dort einfach die beste Qualität produziert wird.

Bhavna Kashyap, Gründerin von The Innate Life

4. Unsere Kunden sind besonders angetan von deinen Kopfhautbehandlungen. Was ist ihr Geheimnis?

Wir bringen unsere Kunden dazu, sich auf ihre Kopfhaut zu konzentrieren, was in der Haarpflegebranche nicht üblich ist! Es scheint so, als ob fast alle Produkte in der Haarpflegewelt auf die Haarlängen ausgerichtet sind, nicht auf die Kopfhaut. Tatsächlich versprechen manche Produkte Haarwachstums, wobei die Produkte aber gar nicht auf die Kopfhaut aufgetragen werden, von der alles Wachstum ausgeht!

Unsere Produkte weisen ganz einfach eine extrem hohe Wirkstoffkonzentration auf, basierend auf der Qualität der natürlichen Kräuter und Öle die wir verwenden. Idealerweise noch in Synergie mit regelmäßigen Kopfhautmassagen, fördern unsere Produkte das Haarwachstum und eine optimale Gesundheit der Kopfhaut.

The Innate Life Principles

5. Was steht bei The Innate Life als nächstes an – können wir uns auf neue und spannende Produkte freuen?

Ja, auf jeden Fall, wir haben einige neue Produkte in der Konzeptphase und sogar welche, die kurz vor der Markteinführung stehen! Ein neues Bartöl und ein neues Körperöl wird Ende des Jahres auf den Markt kommen! Danach kommt ein Kopfhaut-Peeling, das hoffentlich Anfang nächsten Jahres lanciert werden kann.

6. Was machst du, wenn du nicht gerade an die Firma denkst?

Wenn ich nicht bei der Arbeit bin, verbringe ich meine Zeit mit meinem Mann und meinem süßen kleinen Welpen Leo. Ich habe letztes Jahr im August 2020 inmitten der Pandemie geheiratet. Der Spagat zwischen Eheleben und Arbeit war Neuland für mich und hat mich ziemlich auf Trab gehalten! Und wann immer ich etwas freie Zeit für mich habe, liebe ich es, Selbsthilfe- und Motivationsbücher zu lesen!

Bhavna, vielen Dank für das Gespräch! 

Bhavna, die Gründerin von The Innate Life

Hier eine Auswahl der wundervollen Haarpflege-Linie von The Innate Life.

Fotos von The Innate Life